Weiße Ware - Kleben bei Haushaltsgeräten

Ähnlich wie in der Automobilindustrie werden auch bei der Herstellung von Hausgeräten Klebstoffe für eine Vielzahl von, in den Anforderungen sehr unterschiedlichen Klebungen verwendet. So kommen bei der Herstellung von Cerankochfeldern oder der Befestigung der Sichtscheibe in Backofentüren temperaturstabile Silicon Klebstoffe zum Einsatz. Die Verbindungen müssen Temperaturen bis zu 250 °C standhalten und dürfen natürlich keinesfalls irgendwelche Schadstoffe freisetzen. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Klebetechnischen Anwendungen bei diesen Produkten.

Aber auch bei der Herstellung von Elektrokleingeräten wird geklebt. So wird z. B. bei Kaffeemaschinen vielfach der Kunststoffgriff an den aus Glas bestehenden Kannenkörper geklebt. Gegenüber der Befestigung mittels Spannring aus Metall bietet das Kleben hier Vorteile in der Fertigung durch die Vermeidung von Glasbruch. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass sich bei Gebrauch zwischen Kannenkörper und Spannring Schmutzpartikel ansammeln und sich Feuchtigkeit längere Zeit halten kann, was langfristig zu Korrosion des Spannrings und somit zu einem unschönen Aussehen führen kann, was bei einer Kleblösung ohne Spannring nicht mehr erfolgen kann. Verwendet werden Klebstoffe auf Basis von Polyurethan oder Silikon, entweder als 1K-System oder 2K System. Die Klebstoffe müssen u. a. über die gesamte Lebensdauer der Kaffeemaschine auch bei Temperaturen bis zu 100 °C eine ausreichende Festigkeit aufweisen, Spülmaschinentauglich sein und eine ausreichende Elastizität aufweisen, um das unterschiedliche thermische Ausdehnungsverhalten von Glas und dem Kunststoffmaterial des Griffs auszugleichen und so Glasbruch zu verhindern.

Bei der Entwicklung von Haushaltsgeräten steht heutzutage immer mehr auch das ästhetische Design im Focus, gefolgt von Innovation, Funktionalität Prozessoptimierung. Im Markt Haushaltsgeräte wird das mengenmäßige Marktvolumen im Jahr 2027 laut Prognose 79,6 Mio. Stück betragen, und das nur in Deutschland.

Um die Werkschöpfungskette und den Qualitätsanspruch zu gewährleisten, erfolgt die Verarbeitung der Klebstoffe meist nicht mittels manuellen Handauftragsgeräten, in der Regel kommen hier maschinelle Misch- und Dosieranlagen zum Einsatz. Bei den gewaltigen Stückzahlen werden diese meist auch in automatisierten Klebezellen integriert.

Anwendungsgebiete in der Hausgeräteindustrie (Weiße Ware):

Waschmaschine / Wäschetrockner:

  • • Kleben und Dichten von Türdichtungen, Schalterblenden, Maschinengehäuse, Kontergewichte
  • • Vergießen von Kondensatoren
  • • Lösbare Schaumdichtungen an Schalterblenden und Gehäusen, Wasserpumpen und Wasserfilter

Geschirrspüler:

  • • Kleben und Dichten von Schalterblenden, Display, Schall und Vibrationsdämpfer
  • • Verklebung der Abdeckplatte
  • • Verklebung und Abdichtung von Rückwand und Boden
  • • Displayverklebung auf dem Montagerahmen
  • • Verklebung des Vertiefungsprofils und Metallgehäuses
  • • Verklebung von Glasfronten und Abdeckungen
  • • Körperschallreduzierung
  • • Verklebung von Blenden und Eckwinkeln
  • • Vergießen von Steuerelektronik
  • • Lösbare Schaumdichtungen an Tab-Box, Gehäuse und Rückwand

Backofen/ Herd:

  • • Verklebung und Abdichtung des Kochfeldes
  • • Displayverklebung auf den Montagerahmen
  • • Verkleben von Backofentüren (Doppelverglasung, Scharniere)
  • • Verkleben von Blenden und Eckwinkelbefestigungen

Kühlschrank:

  • • Montage und Verstärkung von Griffen
  • • Klebung von Gehäusen und Vertiefungsprofilen
  • • Displayverklebung
  • • Geräusch und Vibrationsdämpfung
  • • Klebung von Glasfronten und Abdeckungen
  • • Verklebungen und Verriegelung von Isolierglastüren

Dunstabzugshauben:

  • • Verklebung von Befestigung und Abdichtung
  • • Lösbare Schaumdichtungen der Flächenfilter

Spülen:

  • • Lösbare Schaumdichtungen auf der Montageseite

 

Anwendungsgebiete in der Hausgeräteindustrie (Braune Ware):

Auch hier kommen Klebstoffe, Dichtstoffe, Polyurethan- und Silicon Schäume zum Einsatz

  • • Kaffeemaschinen
  • • Wasserkocher
  • • Mikrowelle
  • • Staubsauger
  • • Stabmixer
  • • Filterelementen
  • • Kaffeepads